Inhaltsbereich:
Team des Kulinarium
 

Kulinarium Salzburg - Integration mit Geschmack

Das Kulinarium Salzburg ist eine Beschäftigungs- und Qualifizierungseinrichtung für Menschen mit Behinderung bzw. mit Lernschwierigkeiten.

Der innovative Ansatz liegt darin, dass mit der Produktion von qualitativ hochwertigen und wettbewerbsfähigen Speisen für Caterings und Mittagstische mit Lieferservice an Schulen und Kindergärten, Betriebe etc. Menschen mit Behinderung oder mit Lernschwierigkeiten Zugänge zu jenen Lebens- und Arbeitswelten unserer Gesellschaft ermöglicht werden, die ihnen üblicherweise verschlossen bleiben.

Standort Neue Mitte Lehen

  • 19 Plätze werden als Beschäftigungsplätze für Menschen mit kognitiver Behinderung geführt,
  • 5 Ausbildungsplätze (4 Teilqualifikation Koch/Köchin,1 Ausbildungsplatz Verlängerte Lehre KonditorIn) im Rahmen der Integrativen Berufsausbildung mit dem Ziel einer Integration am ersten Arbeitsmarkt.
  • Einsatzorte sind auch das Café in der Panoramabar sowie die externe Mittagessenausgabe.

Standort Riedenburg

  • 18 Beschäftigungsplätze ab Oktober 2018

Lernen Sie auf den folgenden Seiten nicht nur das innovative Konzept kennen, sondern lassen Sie sich auch von den köstlichen Angeboten für Caterings und Mittagstische überzeugen.

Wir möchten uns herzlich bei unseren Sponsoren und Partnern bedanken, die maßgeblich zum Erfolg des Kulinarium beigetragen.

 Hier können Sie einen Videobeitrag über das Kulinarium ansehen.